Good Friday Battle 2019 - CrossFit Four Horsemen

Good Friday Battle 2019

Hero WOD GFB - Goodfridaybattle

Was sind Hero WODs?

Hero WODs haben innerhalb von CrossFit eine lange Tradition. Seit 2005 werden sie nach im Dienst Gefallenen benannt und wurden von den Namensgebern gern gemacht oder haben Übungen zum Inhalt, die diese gern gemacht haben. Die drei ältesten und auch sehr bekannte sind Michael, JT und Murph aus dem Jahr 2005. Bereits 2015 entstand auch in Deutschland die Idee, im Gedenken an unsere gefallenen Soldaten ein Hero WOD zu veranstalten. 

Wie das Good Friday Battle WOD entstand

Das erste deutsche Hero WOD wurde von den Jungs der Initiative GFB – Good Friday Battle erstellt –  #goodfridaybattle. Nachdem auch die Bundeswehr eine Einsatzarmee wurde und immer wieder Gefallene zu beklagen hat, gibt es nun seit 2016 das #goodfridaybattle. Im Gedenken an die Kameraden Hauptfeldwebel Nils Bruns (35 Jahre), Stabsgefreiter Robert Hartert (25) und Hauptgefreiter Martin Augustyniak (28) vom Fallschirmjägerbataillon 373 in Seedorf, die am Karfreitag, den 02.04.2010 in Isa Kehl, Afghanistan fielen. 

Der Hintergrund

Am Karfreitag, den 02.04.2010, hatte der Golf Zug des Fallschirmjägerbatallions 373 aus Seedorf den Auftrag Straßen auf Sprengfallen abzusuchen und zu beseitigen. Gegen 13 Uhr gerieten sie in einen Hinterhalt von 30-40 Taliban. Sie wurden mit Handfeuer- und Panzerabwehrwaffen unter Beschuss genommen. Dabei wurden drei Soldaten verwundet, zwei davon schwer. Trotz starkem Beschuss gelingt es US-Hubschraubern die Verwundeten zu bergen und nach Kunduz ins Lazarett zu fliegen. Während des acht stündigen Feuergefechts und dem Lösen vom Feind geriet ein Fahrzeug vom Typ Dingo in eine Sprengfalle. Wieder werden vier Kameraden teils schwer verwundet. Am Ende des Tages erliegen drei Kameraden ihren schweren Verwundungen. Sie hinterlassen Ihre Eltern, Lebensgefährtinnen, Geschwister, Söhne und Töchter. Sie waren Soldaten mit Leib und Seele, leisteten Ihren Eid und ließen Ihr Leben für Ihr Land. Quelle: goodfridaybattle.com/good-friday-02-04-10/

Karfreitagsgefecht Good Friday Battle 2019

Wie kann ich die Aktion „Hero WOD Goodfridaybattle“ unterstützen?

Ihr könnt das WOD machen! Egal, ob ihr in einer CrossFit box, in einem Fitnessstudio, in einer Kaserne, auf einer Polizei- oder Feuerwehrwache seit. 

Schnappt euch Freunde, Kameraden, Arbeitskollegen, wen auch immer und legt los! Jeder der das WOD macht schafft schon in seinem Umfeld ein kleines bisschen mehr Bewusstsein für die Sache und hilft das Gedenken zu erhalten. Wenn ihr dann auch noch ein bisschen was spenden wollt oder ein T-Shirt kauft, habt ihr schon mehr gemacht als wir uns wünschen können!  

Wir als CrossFit Four Horsemen Box haben das Workout am 06.04.2019 in unserer Box durchgeführt und haben alle Einnahmen des Tages, wie T-Shirt-, Getränke- und Hot Dog-Verkäufe gesammelt, aufgerundet und als Spende weitergeleitet.

 

Mehr Aufmerksamkeit

Die ganze Aktion ist uns eine Herzensangelegenheit und wir möchten versuchen auch in Deutschland ein Bewusstsein für Soldaten, Veteranen, im Einsatz verwundete und gefallene in der Gesellschaft zu verankern.

Jeder in der CrossFit Szene kennt die Hero WODs, viele kennen Filme wie „Lone Survivor“ oder „American Sniper“ ABER wenige sind sich darüber im klaren, dass jeden Tag auch Deutsche Soldaten weltweit im Einsatz sind. Damit die Bundeswehr und all ihre Angehörigen wieder in der Mitte der Gesellschaft ankommen und die Würdigung erfahren die sie verdienen, wollen wir unseren kleinen Beitrag leisten.

 

Hero WOD #goodfridaybattle

Am 6. Jahrestag wurde das #goodfridaybattle veröffentlicht und gewann von Jahr zu Jahr mehr Aufmerksamkeit in Deutschland. Im Hero WOD sollte sich das Datum des Gefechts im Workout wiederfinden. Daher sind es:

20 Min AMRAP 02/04/2010

– 2 Rope Climbs für den 2. April

– 4 strict deficit Handstand Push-Ups für den Monat April

– 10 Pistols pro Bein für das Jahr 2010

#goodfridaybattle Rx

20 min AMRAP

2 Rope Climbs (15ft/ 4,50m)

4 strict defecit Handstand Push-Ups (4,7/2,3 inch/ 12/6cm)

10 Pistol each Leg 

#goodfridaybattle Sc

20 min AMRAP

10 Pull-Ups

20 Hand release Push-Ups

50 Air Squats


 

Bei Fragen meldet euch einfach bei uns!

Good Friday Battle 2019 - Support German Troops - Solidarität mit Soldaten